Caframo

Der Kaminventilator von der Firma Eco-Fan nennt sich Caframo. Im Gegensatz zu den meisten anderen Firmen von Kaminventilatoren, kommt diese aus Kanada. Typisch ist eher Groß Britannien als Hersteller Land.

Mit seinen zweiflügeligen Propeller wird die warme Kaminluft durch den Raum bewegt. Dabei wird laut dem Hersteller ein Volumen von 125 Kubikfuß durch den Caframo bewegt. Wir haben das selbst umgerechnet und das wären dann ca. 38,1m². Damit soll dann auch wieder eine Kraftstoff- oder Brennstoffeinsparung von 14% erreicht werden. Die Starttemperatur liegt relativ hoch und zwar bei 102°C.

Caframo

Kaminventilator Caframo

Der Kaminventilator ist komplett in schwarz gehalten, von demPropeller bis zu dem Gerüst. Als Besonderheit bei dem Design soll hier erwähnt werden das der Motor für den Propeller unter der Trennung ist. Die Trennung ist dazu da um den Seebeck Effekt zu ermöglichen. Der Seebeck Effekt sorgt für das thermoelektrische Funktionieren bzw. die Stromerzeugung. Der Motor ist auch optisch schick in den Fuß eingebaut. Der Kaminventilator läuft oben in mehren Fächern aus. Vobei der Abschluss von einer Platte gebildet wird und dort ist auch ein stabiler Drahtbügel verarbeitet. Dieser dient zum umsetzen des Caframo wenn er in Betrieb ist.

Der Caframo hat eine Größe von 22,9cm, eine Breite von 12,7cm und die Tiefe ist 7,6cm. Das Gewicht beträgt 1,1kg. Damit liegt der Kaminventilator in dem Mittelfeld. Geeignet ist der Camramo für alle Kaminöfen, offenen Kamine haben keine Chance. Auf Kachelöfen sollte der Kaminventilator gar nicht funktionieren da, die zu Betriebstemperatur hoch ist und der Kachelofen dafür außen nicht heiß genug wird.

Unser Fazit ist der Preis ist heiß und etwas hoch für nur einen „üblichen“ Kaminventilator. Aber das unübliche Design entschuldigt den  hohen Preis des Caframo.

zum Amazon Shop

Es gibt noch einen Ersatzmotor von der Firma zu kaufen. Das ist natürlich sehr praktisch falls der Motor mal kaputt gehen sollte. Bis jetzt ist das der einzige Motor, für Kaminventilatoren denn wir gefunden haben.

zum Amazon Shop

2 Gedanken zu „Caframo

  1. Andras Kramer

    Hallo und Entschuldigung daß ich mich einmische, aber was Sie da schreiben ist nicht ganz korrekt.
    Nicht der Ventilator nennt sich Caframo sondern die Firma, und Ecofan ist wie gesagt nicht die Firma sondern eine Produktlinie der Firma Caframo. Zu dieser Produktlinie gehören die 4 Ofenventilatoren
    Ecofan Original , Ecofan UltAir, Ecofan AirMax und der Ecofan BelAir. Hier sind die Websites: http://www.caframo.com/ und ecofan.com.

    Gruß aus Versmold
    Andreas Kramer

    Antworten
    1. Nathalie Beitragsautor

      Ja danke für den Hinweis. Damit ich die ganzen verschiedenen Kaminvenitlatoren unterscheiden, bzw. in eine Übersicht bringe kann, habe ich diesen nach der Firma benannt.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.